Übersicht zu allen Rundgängen mit Fälligkeit im Portal

Nicht geplant

Kommentare

5 Kommentare

  • Avatar
    Horst Wanzlick

    Vielen Dank für den Vorschlag, Herr Ceccon!

    Man soll also im Portal sehen können, welche Rundgänge überhaupt existieren und nicht nur die, die gerade fällig sind?

    Danke für ein kurzes Feedback!

    2
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Andreas Ceccon

    Ja richtig. Das würde bereits eine Dienstplanung ersetzen. Da die Gemeinde oder der Kunde bereits sieht, wann ein Kontrollgang geplant ist. So zum Beispiel auf einer Baustelle die wir haben. Da wird ein Kontrollgang am Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag durchgeführt. Der Kunde würde dann, wenn er in das System geht, diese Daten sehen. 

     

    Freundliche Grüsse

    A.Ceccon

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Horst Wanzlick

    Verstehe!

    Dies könnte man dann schon dadurch lösen, dass wir die Informationen zur Zeitplanung ("Wann ist der Rundgang geplant?") in der Rundgangliste im Portal ausgeben, also unter Stammdaten/Rundgänge.

    In dieser Liste gibt es aktuell nur die Bezeichnung des Rundgangs und einen drolligen Papierkorb ;-)

    Da COREDINATE ohnehin nur die Daten ausgibt, auf die man in der Rechteverwaltung Zugriff hat, würden Ihre Kunden dann auch nur die Rundgänge in dieser Liste sehen, die sie was angehen.

    Schwierig wird die Darstellung nur bei umfangreichen oder mehreren Zeitplanungen (wobei Letzteres noch nicht möglich ist).

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Horst Wanzlick

    Habe übrigens noch die Bezeichnung dieses Themas etwas ausführlicher formuliert, damit jeder gleich weiß, was gemeint ist :-)

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Andreas Ceccon

    Im übrigen haben wir bereits mehrer Offerten an Kunden versendet, die genau solche Angaben offeriert haben möchten.

    Unter der Woche Kontrollgänge in der Nacht und an den Wochenende jeweils 1 - 2 Kontrollgänge am Tag. 

    Das ist ja auch klar warum. Unter der Woche arbeiten die Handwerker auf der Baustelle und an den Wochenenden nicht.  

    Jetzt machen wir das einfach ohne Zeitplanung. Die Kontrollgänge sind immer ausführbar zu jeder Tages oder Nachtzeit. 

     

    Gruss A.Ceccon

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.