Mitteilungen

Abgeschlossen

Kommentare

11 Kommentare

  • Offizieller Kommentar

    Gute Neuigkeiten! Diese  Funktion wurde heute mit der Version 5.0 auf das Produktivsystem gespielt. Viel Spaß!

    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Adrian Hetzke

    Grundsätzliche eine Gute Idee, da wir immer wieder Mitteilungen zu Objekte haben die Kurzfristig ausgeführt werden müssen oder nur in einer bestimmten Nacht zu beachten sind. Derzeit haben wir das mit WhatsUp gelöst was aber auch wieder umständlich ist zumal es leider Mitarbeiter gibt die dann auch private Chats führen.

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Horst Wanzlick

    Ja, aktuell löst es jeder nur über Umwege. Im Falle von WhatsApp macht der Text sogar einen Umweg nach Amerika, was auch vom Datenschutz her nicht unbedenklich ist. Wir werden dieses Thema anpacken, wenn es genügend Befürworter dazu gibt.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Thomas Maier

    Gute Idee

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Karsten Hanczak

    Auch wir würden es befürworten

    2
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Horst Wanzlick

    Herzlichen Dank für das Feedback - bitte dann immer durch den "Pfeil nach oben" dem ursprünglichen Beitrag Ihre Stimme geben ;-)

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Klaus Bouillon

    Dies wäre ein gutes Tool. Soweit wie ich es aber verstehe, wird dieses doch bereits durch die Aufgaben abgedeckt. Hier kann man spezifische Anweisungen mit entsprechenden Intervallen anlegen.

    Schön wäre dieses Tool, wenn sich die Mitarbeiter anmelden, dass dann entsprechende Nachrichten angezeigt werden. Als Beispiel: Heute nicht das Fahrzeug 1 verwenden wegen Defekt, sondern das Fahrzeug 2.

    Mit der Lesebstätigung habe ich dann auch Gewissheit, dass dieses vom entsprechenden Mitarbeiter gesehen wurde.

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Horst Wanzlick

    Danke für das Feedback an die Herren Bouillon und Hoffmann!

    Über die Zuordnung der Mitteilung zum jeweiligen Kunden/Bereich wäre sichergestellt, dass nur wirklich zuständige Mitarbeiter mit der jeweiligen Information "belastet" werden. Eine Lesebestätigung macht definitiv Sinn!

    Unser bereits eingeführter Dateimanager macht zudem möglich, dass die Mitteilungen auch um Uploads ergänzt werden können.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Horst Wanzlick

    Wir haben uns entschlossen, mit den Planungen für dieses Feature zu beginnen. Wir halten die Community auf dem Laufenden.

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Andreas Ceccon

    Wir haben das über einen Kontrollpunkt gelöst. Wenn Informationen anstehen, wird ein Kontrollpunkt mit dieser Information über die Leitstelle versehen. Wenn der Mitarbeiter der Kontrollpunkt scannt, erscheint auch die Mitteilung. Die muss er ja dann quittieren. Gruss A.Ceccon

    0
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Avatar
    Süleyman Kaya

    Im Punkt 2 bei "Zuordnung bestimmen" wäre es besser (finde ich), wenn man anstatt den "Bereich" auszuwählen einzelne Mitarbeiter/Benutzer auswählen könnte, wo diese Nachricht sehen sollten =)

     

     

    2
    Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.